Die Veränderungen am Projekt während der Ausführung sind möglich und bringen keine finanziellen Nachteile, außer dass sie schwerwiegende Konstruktionsänderungen betreffen.

  • Konzept für eine Salzgrotte
  • Beschaffung der benötigten Rohstoffe und Materialien
  • Fertigung der Standardmöbel und anderer Elemente der Innenausstattung
  • Beschaffung und Montage der Vorrichtungen, die zum Funktionieren der Grotte nötig sind: Belüftungssystem, Klimaanlage, die Abzug- und Anblaskanäle außerhalb der Grotte sind nicht im Preis inbegriffen, Filter, Wetterstation, Bodenheizung, Elektroinstallation mit Beleuchtung (Lichtleiter), Steuerungszentrale für die Beleuchtung und alle installierten Anlagen, Audiosystem, Monitor, Kamerasystem in der Grotte, Förderpumpen für die Sole.
  • Dämmung des ganzen Raumes
  • Halitmontage in der Grotte (Salzbrocken)
  • Fertigung einer Kaskade, zwei Gradierwerken, eines Regals für die Schaustücke, eines zusätzlichen Elementes aus Stein (Ceresitschiefer, Sandstein, etc.)
  • Fertigung eines Sandkastens mit allen praktischen und Zierfunktionen
  • komplizierte Montage der Konstruktion und der Decke in der Grotte (Holz und Halit auf einem Netz in Kunststoffumhüllung)

Jedes zusätzliche andere als o. g. Element bedeutet zusätzliche Kosten nach Preisliste. Jedes Konzept des Bauherrn, bereichert mit der Vision unserer Projektanten und Künstler, gibt den Ton der künstlerischen Realisation des Objektes an, im welchen zusätzliche visuelle Empfindungen auf die Gäste warten. Preis für die Fertigung des Empfangs mit einem Lädchen und Standardausstattung (Möbel und Vorrichtungen) schlüsselfertig je nach Konzept.

Die Preisliste beinhaltet keine vorbereitenden spezialistischen Bauarbeiten, wie Deckenumbau, Abbrucharbeiten, Dämmung von Außen und Innen, Versorgungsanschlüsse, Vertiefung der Räume, außer dass sie gesondert geschätzt und berechnet werden.
Schulung des Personals, Hilfe beim Anlauf, Kontakte mit Herstellern von Salzartikeln und Kosmetika für das Lädchen sind kostenlos.

Der Auftragnehmer gibt 1 Jahr Garantie für alle in der Grotte installierten Vorrichtungen und 36 Monate für die Halitmontage. Die regelmäßigen Inspektionen und die Instandhaltung der Vorrichtungen sind nicht in der Garantie inbegriffen. Der Service kann kostenlos ausgeführt werden, nachdem ein Servicevertrag unterschrieben wurde. Die Preisliste bezieht sich auf eine Grotte der Fläche von 45 bis 50 qm (oberhalb kann der Preis niedriger ausfallen). Der Empfang mit Lädchen wird zusätzlich berechnet.

Bei einem Lokaltermin werden immer alle Anregungen des Investors berücksichtigt und der Umfang der Arbeiten festgesetzt. Alle Vorbereitungsarbeiten, das Konzept und das Projekt sind im Falle einer Vertragschließung kostenlos. Der Bauherr deckt zusätzlich die Aufenthaltskosten der Baumannschaft (6 Personen) und die Transportkosten der Materialien (Salzbrocken – Halit und andere) nach dem Satz des Beförderers. Dem Bauherrn obliegt auch die Pflicht, für alle rechtlich festgesetzten Bewilligungen zur Fertigung von Objekten dieser Art zu sorgen.


BUDOWA JASKIÑ SOLNYCH S.C. AMFITEATR
ul. Fredry 1 | 78-100 Ko³obrzeg
tel./fax: +48 94 35-452-87 | tel. komórkowy 512-495-854
www.jaskiniasolna-selen.pl | amfiteatr@onet.eu